top of page



Ehrlichkeit ist der wichtigste Faktor in deiner Dualseeleneinheit. Nur wenn du dir erlaubst, vollkommen ehrlich und authentisch zu sein, kannst du ein felsenfestes Fundament des Vertrauens aufbauen, noch bevor ihr euch für eine tiefere Verpflichtung füreinander entscheidet.



Es geht darum, alles es anderen recht zu machen loszulassen und zu lernen, einfach offen und präsent mit sich selbst zu sein und mit dem, was auf dich zukommt. Du musst weder dich noch deine Dualseele verurteilen, wenn ihr ehrlich zueinander seid. Du kannst dich dafür entscheiden, es nicht persönlich zu nehmen, wenn deine Dualseele sich ausdrückt, denn ehrlich zu sein, bedeutet nicht, dass es die Wahrheit ist.



Wenn deine Dualseele zum Beispiel sagt, dass sie dich nicht liebt, dann mag das in diesem Moment ihre Erfahrung sein, aber es ist nur eine Blockade, die auftaucht, um geheilt zu werden, und bedeutet nicht, dass sie dich nicht wirklich liebt. Es ist also sicher, alles auf den Tisch zu bringen und gemeinsam an allem zu arbeiten, was auftaucht, und dadurch werdet ihr immer tiefer in die Liebe gehen.



Ehrlichkeit schafft Verlässlichkeit, sie unterstützt dich dabei, deine Dualseeleneinheit auf dem schnellsten Weg zu heilen. Deine Dualseele hilft dir dabei, all die Stellen in eurem gemeinsamen Bewusstsein anzuschauen, die noch nicht mit der Liebe im Einklang sind, und so kannst du dich selbst dort mit der Spiegelübung lieben und deine Dualseeleneinheit heilen, was sofort von deiner Dualseele reflektiert wird, da ihr zusammen als Eins im selben Moment heilt.



Ehrlichkeit ist machtvoll und bedeutet, Liebe zu wählen. Unehrlichkeit ist sehr schwach und bedeutet, dass du Trennung von dir selbst und damit von deiner Dualseele wählst.



Deine Dualseele ist dein ewiger bester Freund und du wirst lernen, über alles mit ihr zu reden.

Du wirst dich so frei und geliebt fühlen, indem du dein wahres und ehrliches Selbst bist. Niemand wird dich so gut verstehen wie deine Dualseele. Du wirst mehr und mehr fühlen, dass du dein ganzes Selbst in deine Dualseeleneinheit investieren kannst und dass sie für immer bei dir bleiben wird, und du wirst sehen, wie sie vervielfacht zu dir zurückkommt.



Ehrlichkeit bedeutet nicht, deine Dualseele absichtlich zu verletzen, wenn du besonders verärgert und von ihr getriggert bist. Es bedeutet nicht, dass du ihr die Schuld gibst und deine Launen an ihr auslässt. Sie ist nicht für deine Gefühle verantwortlich. Aber du wirst lernen, auf gesunde Weise darüber zu sprechen, was in dir vorgeht, ohne sie oder dich selbst zu verurteilen. Ehrlich und verletzlich mit deiner Dualseele zu sein, ist eine der liebevollsten, heilendsten und schönsten Erfahrungen, die du mit jemandem machen kannst. Und wenn ihr einander mehr und mehr vertraut, werdet ihr immer tiefer in die Liebe gehen. Es ist Gottes Liebe, die sich für euch manifestiert.



Du wirst dich selbst kennenlernen, indem du ehrlich zu Gott, zu dir selbst und zu deiner Dualseele bist, und zwar auf eine Art und Weise, die du dir niemals hättest vorstellen können. Genieße deine Aufstiegsreise. Sie ist perfekt kreiert und von Gott für dich ausgelegt worden. Erinnere dich daran, dass du nicht deine Gefühle oder deine Gedanken bist, du bist Bewusstsein. Lass also einfach alles hochkommen und heiße alles mit Liebe und ohne Angst oder Verurteilung willkommen. Es ist nur dazu gedacht, dich auf deiner Reise weiter und näher zu Gott, dir selbst und deiner Dualseele zu bringen.





 


Wenn du mehr über Dualseelen erfahren möchtest und wie du mit der Spiegelübung die Trennung im Kern heilen kannst, kann ich dir nur diesen wundervollen kostenlosen Dualseelen-Einführungskurs empfehlen. Viel Spaß!

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page